Link verschicken   Drucken
 

Soziales Lernen

Das soziale und demokratische Lernen und ein harmonisches, faires Miteinander sind Schwerpunkte unserer Arbeit an der Schule. Wir integrieren diese Inhalte konsequent in den Schulalltag:

 

  • Partner- und Gruppenarbeiten

  • Partnerkontrolle nach erledigten Aufgaben

  • Klassendienste

  • gemeinsame Erarbeitung von Klassenregeln

  • Rituale wie die „Warme Dusche“ (Wir sagen jedem Kind etwas Nettes)

  • wöchentliche Wochenreflexion ab Klasse 1

  • wöchentlicher Klassenrat mit Rollenverteilung ab Klasse 3

  • Patenklassen (Die Kinder der Klasse 3 übernehmen die Patenschaft für die Schulneulinge)

  • Gewaltpräventionsprojekt „Mut-tut-gut“ – Training in der 3. Klasse geleitet durch ausgebildete Trainer

  • Ausflüge und Klassenfahrten

 

MutTutGut

Wichtige Meldungen

Nächste Veranstaltungen:

30.05.2019
 
31.05.2019
 
07.06.2019