Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sponsorenlauf

09. 11. 2021

Da auch in diesem Jahr aufgrund der Corona-Situation unser traditioneller Erntedank-Basar zugunsten unserer Partnerschulen in Anatuya nicht stattfinden konnte, mussten wir uns etwas Neues überlegen, um die Kinder in Argentinien zu unterstützen. 

 

Eine passende Alternative war schnell gefunden: Ein Sponsorenlauf sollte es sein. Alle Kinder suchten sich also so viele Sponsoren wie möglich, die eine Spendensumme für jede halbe gelaufene Runde auf dem Sportplatz (200m) bezahlen wollten. Die Jahrgänge gaben dann in der ersten Woche nach den Herbstferien alles und liefen innerhalb von 20 Minuten Runde um Runde um Runde um Runde... alles für die Kinder der Partnerschulen. Zuvor hatten sich alle Klassen im Unterricht noch einmal Fotos und Berichte der Lage in Argentinien angesehen und waren hoch motiviert, zu helfen. 

In der nächsten Woche brachten dann alle Schüler*innen die Spenden ihrer Sponsoren in die Schule und konnten sie in einen großen Plexiglaskasten in der Feierhalle werfen. Es war sehr beeindruckend für alle zu sehen, wie sich die Box immer mehr füllte.

Insgesamt sammelten die Kinder unserer Schule unglaubliche 5618,42€, die nun den Kindern in Anatuya zugute kommen werden.

 

Vielen Dank an alle Kinder, die so fleißig gelaufen sind und an alle Sponsoren, die diese unheimlich tolle Summe möglich gemacht haben! 

 

 

Bild zur Meldung: Sponsorenlauf

Fotoserien


Sponsorenlauf (09. 11. 2021)

Wichtige Meldungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden